Thomas-Mann-Str. 1   10409 Berlin   Telefon 030-42 85 20 20   Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr   Sa. 8:00 - 18:00 Uhr

HIV

Schützende Impfung?

16.08.2016

Die Gabe von speziellen Antikörpern schützte im Laborversuch sechs Monate vor einer HIV-Infektion

hivEinen Weg, wie sich HIV-Infektionen verhindern lassen, haben Wissenschaftler der Nationalen Gesundheitsinstitute der USA gefunden. Sie entwickelten Antikörper, welche die Erreger im Blut abfangen und unschädlich machen. Im Laborversuch war die Methode erfolgreich. Eine einmalige Antikörper-Injektion schützte rund ein halbes Jahr lang vor HIV-Infektionen. Die Ergebnisse wurden in der Fachzeitschrift Nature veröffentlicht.

 
16.08.2016, Bildnachweis: Jupiter Images GmbH/Bananastock